Announcement: Die Steuerbox – ein neues Angebot zur Erstellung der Steuererklärung vom Steuerberater

Für alle, denen das Ausfüllen der Steuerformulare zu umständlich und zeitaufwendig ist, habe ich die passende Lösung: Die professionelle Steuererklärung vom Steuerberater zum Festpreis.

Sie brauchen keine Programme zu kaufen oder Daten über das Internet zu verschicken. Ihre Steuererklärung wird von den Steuerexperten des  Steuerbüros Dr. Karl Harpke in Merseburg  erstellt. zum Angebot hier klicken!

Und so geht es: Als erstes ermitteln Sie durch Eingabe weniger Daten, was Ihnen die Steuererklärung vom Steuerberater kostet. Dann bestellen Sie die Steuerbox zum ermittelten Festpreis. Weiterlesen

Besucher dieser Seite haben auch nach diesen Begriffen gesucht:

Die Überraschung nach telefonischer Auskunft

SchockBei der Bearbeitung der Steuererklärung sollten Steuerzahler sich auf die telefonische Auskunft eines Mitarbeiters oder einer Mitarbeiterin nicht verlassen. Dies insbesondere dann, wenn es sich nicht um eine „verbindliche Auskunft“ handelt (die allerdings kostenpflichtig ist) oder nicht der zuständige Sachgebietsleiter oder Vorsteher des Finanzamts am anderen Ende der Leitung war. Weiterlesen

Bis 31.03.2014 handeln und Grundsteuer sparen

Kredit- und Kundenkarten im KartenportemonnaieBei der Grundsteuer handelt es sich um eine Steuer, die direkt den Kommunen zufließt. Daher seien die Gemeinden beziehungsweise Kommunen auch für die Festsetzung sowie die Erhebung dieser Steuerart zuständig, betont die Oberfinanzdirektion (OFD) Koblenz. Anträge auf Erlass der Grundsteuer könnten daher grundsätzlich auch nur von den Gemeinden bearbeitet werden.

Weiterlesen

Steuerformulare 2011 – hier gratis downloaden

Steuererklärung 2011 Formulare garantiert kostenlos downloaden. Die Formulare für die Einkommensteuererklärung 2011 mit allen Anlagen für Arbeitnehmer, Selbständige und Rentner stehen zum download bereit.

Wichtig: Diese Steuerformulare nicht per email an das Finanzamt schicken! Diese Formulare sind zum Ausdrucken und Ausfüllen gedacht. Sie müssen unterschrieben per Post an das Finanzamt geschickt werden, oder in den Briefkasten des Finanzamtes geworfen werden.

Falls der download einmal nicht funktionieren sollte, bitte ich um Mitteilung.

Kommentare oder Fragen zu den Formularen der Steuererklärungen 2011 sind ausdrücklich erwünscht

Karl Harpke

Besucher dieser Seite haben auch nach diesen Begriffen gesucht: